1993 Staatsexamen Universität Zürich
1994 Kantonale psychiatrische Klinik Wil SG, Chefarzt Dr. med. R. Osterwalder
1995 Chirurgie, Kantonales Spital Flawil SG, Chefarzt Dr. med. J. Nef
1996 Gynäkopathologie, Pathologisches Institut KS Münsterlingen,
Chefarzt Prof. Dr. med. Th. Hardmeier
  1997 Gynäkologie und Geburtshilfe, Spital Wil SG, Chefarzt Dr. med. N. Deseö
1998 Gynäkologie und Geburtshilfe, Kreisspital Muri , Chefarzt Dr. med. F. Grob
1999 Promotion an der Universität Zürich zur Doktorin der Medizin. Thema Ovarialcarcinome
1999 Gynäkologie und Geburtshilfe, Kantonsspital Sursee, Chefarzt Dr. med. E. Infanger
99/2000 Gynäkologie und Geburtshilfe, Kantonsspital Winterthur, Chefarzt Dr. med. Th. Hess
9/2000 Praxiseröffnung
2000 Fähigkeitsausweis Schwangerschaftsultraschall/Ersttrimester-Test SGUM
2000 Fähigkeitsausweis Praxislabor
Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe SGGG
Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Ultraschall SGUM
Mitglied der Schweizerischen Ärztegesellschaft FMH
Mitglied der Schweizerischen Menopausengesellschaft
Ausbildung in strategischer Unternehmensführung an der Universität Zürich (15.2.05 - 30.10.05) mit Zertifikats-Abschluss